RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#76 von Markgraf , 10.11.2016 09:57

Hallo Michael ,
schöne Fortschritte an Deinem Modell !
Die " giftgrüne Farbe " ist bei einigen Modellen so :



Schöne Schiffe hatte die KuK Marine !
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.341
Punkte: 1.341
Registriert am: 03.10.2015


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#77 von plumbum , 10.11.2016 12:23

Jetzt hat das Torpedoboot (Elster) ein grünes Unterwasserschiff.

Elster ist von 1888.
Adler von 1885.

Würde also Sinn machen das Adler noch in Schwarz / braunrot in Dienst
gestellt wurde während Elster schon schwarz / grün war.

Ist das ein Museumsmodell ?


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015

zuletzt bearbeitet 10.11.2016 | Top

RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#78 von Michis Mini Marine , 09.01.2017 11:05

Ein gesundes neues Jahr wünscht Euch allen Michi

Ein paar Bilder von meinen Arbeiten an der Novik 2016



Und auch an der Zenta ging es weiter.

Eine Maßnahme, mit der runden Nadelfeile, damit alle Bullaugen nach dem Lackieren auch schön rund und
gleichmäßig groß sind.

Dieses Bild zeigt die Notwendigkeit von diesem Arbeitsgang.

viele Grüße Michi MMM

 
Michis Mini Marine
Oberbootsmann
Beiträge: 217
Punkte: 234
Registriert am: 19.10.2015


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#79 von Markgraf , 10.01.2017 11:38

Hallo Michael ,
erstaunlich finde ich , was da alles gleichzeitig baust !
Novik im kleinen Film :
https://www.youtube.com/watch?v=kyo9RL_1cXM&feature=youtu.be
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.341
Punkte: 1.341
Registriert am: 03.10.2015


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#80 von Michis Mini Marine , 10.01.2017 18:51

Es ist überschaubar

Wenn ich mit den Kleinteilen nicht fertig werde(Ausrüstung der Schiffe)
muß ich mir leichte Arbeiten suchen.Die kleinen sind schon über 3 Jahre im Bau.
Aber Du erinnerst Dich?
Dein Rat war, was neues anzufangen.Und Du hast recht gehabt.
Habe wieder mehr Schwung an den großen zu bauen.

Viele Grüße Michi MMM

 
Michis Mini Marine
Oberbootsmann
Beiträge: 217
Punkte: 234
Registriert am: 19.10.2015


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#81 von Gelöschtes Mitglied , 10.01.2017 21:46

Ja Michi,diese Hänger kenne ich nur zu gut.Manches muß erst mal richtig sacken aber dann kommt die zündende Idee.
Zwischenzeitlich baue ich Kleinteile,schaue das Modell an und täume davon das es fertig ist.
Machmal sind Träume keine Schäume,bisher ist´s immer wieder weiter gegangen.

Jedenfalls:Der nächste Dampfer heißt Seefalke, weil ich schon immer mal einen Schlepper bauen wollte,er passt auch in unseren neue Rubrik, Schiffe bis 1933.
Pläne habe ich, Bremerhaven ist nicht sooo weit entfernt um Fotos zu machen.


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#82 von Markgraf , 11.01.2017 09:58

Hallo Günther ,
das muss ein neuer Anstrich am Schlepper sein ,
als ich da war , da war der Seefalke voller Rost .
Den hat auch Heinrich Kniep gebaut und im AK
seine Elektrotechnik gezeigt , ein Wahnsinn !



Ich sah das Modell auch in Fahrt , alles funktionierte
und die vielen Figuren an Bord standen stramm .
Gruss Jürgen

P.S.
Seefalke gehörte zu den Schleppern , die Moltke kieloben
zum Verschrotten schleppten !


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.341
Punkte: 1.341
Registriert am: 03.10.2015


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#83 von Gelöschtes Mitglied , 11.01.2017 10:29

Genau,davon gibts auf YouTube sogar einen Film.

So weit wie dein Kumpel mit seiner Elektronik gegangen ist will ich nicht gehen,meiner soll fahren und lenken,mehr nicht


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#84 von Markgraf , 11.01.2017 10:35

Vielleicht braucht ich Dich und Deinen Schlepper einmal


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.341
Punkte: 1.341
Registriert am: 03.10.2015


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#85 von s142 , 11.01.2017 20:59

Ahoi

Den Seefalke von Heinrich Kniep kenne ich ...
Der Herr ist aus Essen also ein Nachbar.

@ Günther mein KFK soll auch nur fahren...

MfG
Chris

 
s142
Oberleutnant zur See
Beiträge: 706
Punkte: 706
Registriert am: 25.12.2016


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#86 von Michis Mini Marine , 10.08.2017 23:32

Also hier geht es mit kleinen Kreuzern weiter.
Der kleine wurde auch gleich mit gespritzt.

Die Novik war unter Wasser rot .Diese Bilder zeigen auch wieder was für ein Geschoss
der Kreuzer war.Die Schrauben sind schon lange fertig, und warten, auf die Welle gezogen zu werden.



Michi MMM

 
Michis Mini Marine
Oberbootsmann
Beiträge: 217
Punkte: 234
Registriert am: 19.10.2015


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#87 von Gelöschtes Mitglied , 11.08.2017 11:37

Wie hast du die Ruderanlenkung bei diesem schlanken Rumpf gelöst?Zeig mal.
Bin gespannt auf den Wendekreis deines Kreuzers


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#88 von nurmalso , 12.08.2017 12:06

Hi Michi
Deine Rumpfbeplattung sieht gut aus. Du baust dich wohl so langsam durch alle Marinen ?
Ich hab da mal ein Foto, da kann man einiges sehen von den Platten und den Öffnungen im Rumpf.
Weiterhin frohes Schaffen.

LG Frank

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
SMS Panther k.u.k. Marine.jpg  
 
nurmalso
Seekadett
Beiträge: 315
Punkte: 315
Registriert am: 11.02.2017


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#89 von Michis Mini Marine , 13.08.2017 20:40

Hallo Frank

Dein Bild ist leider nicht von der Novik.
Auch ein deutsches Schiff kommt meiner Meinung nicht in Frage.
Was für Informationen hast Du sonst noch zum Bild.

Viel Spaß beim suchen Michi MMM

 
Michis Mini Marine
Oberbootsmann
Beiträge: 217
Punkte: 234
Registriert am: 19.10.2015


RE: Zweigeteilter Rumpf ganz leicht

#90 von plumbum , 13.08.2017 21:15

SMS Panther der k.u.k Marine könnte das sein.


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015


   

Großer Kreuzer Fürst Bismarck
SMS Gefion



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor