Victoria Luise

#1 von Markgraf , 05.04.2016 16:03

Auch die Farben gefallen , es muss nicht grau schwarz sein .


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015

zuletzt bearbeitet 23.06.2017 | Top

RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#2 von Klabauter , 05.04.2016 18:54

...war die VICTORIA LOUISE denn jemals Weiß/Ocker?

Klabauter


»Das muss das Boot abkönnen!«

 
Klabauter
Maat
Beiträge: 121
Punkte: 121
Registriert am: 15.10.2015


RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#3 von plumbum , 05.04.2016 19:33

Natürlich ;)

https://de.wikipedia.org/wiki/SMS_Victoria_Louise

Hier sind einige Bilder zu sehen.


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015

zuletzt bearbeitet 05.04.2016 | Top

RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#4 von Klabauter , 06.04.2016 08:09

jaaa... NACH dem Umbau. Klar! Ich hätte meine Frage genauer stellen sollen Das geht mir jetzt erst auf.

War die VICTORIA LOUISE vor dem Umbau (mit den drei Schornsteinen und dem Röhrenmast vorn) im Tropenanstrich unterwegs? Evt. mal kurzfristig anlässlich der Flottenparade zur Trauerfeier von Queen Victoria? Das Schiff war vor dem Umbau nicht im Ausland, es gab eine Spanienreise zu der das Schiff aber vermutlich nicht umgestrichen wurde... oder doch?

Die mir bekannten Modelle - mit Ausnahme eines Werftmodells aus der Sammlung Schneekluth - zeigen das Schiff mit drei Schornsteinen im attraktiven Auslandsanstrich. Ich frage mich halt, ob das angesichts des Lebenslaufes des Schiffes VOR dem Umbau realistisch war.

Klabauter


»Das muss das Boot abkönnen!«

 
Klabauter
Maat
Beiträge: 121
Punkte: 121
Registriert am: 15.10.2015


RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#5 von Markgraf , 06.04.2016 10:28

Das ist in meiner Bildersammlung auch so , kein Foto von Victoria Louise mit
dem Auslandsanstrich , vor dem großem Umbau !! Leider !!



Der Name steht am Bug ?? VICTORIA LOUISE



Der Kreuzer ist in hellgrauer Farbe lackiert !
Hansa und Hertha sind hier in den schönen Auslandsfarben , da steht kein Name am Bug .





Jetzt ging es weit weg von SMS Hagen , aber geklärt ist das Thema Farben nicht wirklich ??
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#6 von Gelöschtes Mitglied , 06.04.2016 10:46

Ich denke doch


RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#7 von Markgraf , 06.04.2016 11:48



Vor dem großen Umbau , d.h. mit drei Schornsteinen , da finde
ich kein Bild , dass das Schiff mit der schönen Auslandsfarbe zeigt .
Aber auch in hellem Grau ein schönes Schiff .


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015

zuletzt bearbeitet 06.04.2016 | Top

RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#8 von Gelöschtes Mitglied , 06.04.2016 12:25

Na da hab´ich wohl etwas falsch verstanden.
Anfänglich 3 Schornsteine,ab 1912 nur noch zwei.

Beidemale auch in gelb/weiß



Der Nachfolger in weiß/gelb

[URL=Datei von filehorst.de laden]FüBi[/URL]

zuletzt bearbeitet 06.04.2016 16:13 | Top

RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#9 von Leipzig , 07.04.2016 09:34

Ja, Fuzzy,

aber dein Bild zeigt "Freya" (und zwar als Schulschiff 1910 in Mexiko und auch schon nicht mehr im Urzustand, "Freya" wurde als einziges Schiff der Klasse zweimal umgebaut in ist hier zwischen den beiden Umbauten zu sehen). Klabauters Frage betrifft "Victoria Louise" vor deren einzigen Umbau. Da gehe ich angesichts der Schiffsgeschichte (keine Einsätze außerhalb Europas und auch nicht als Kaiserbegleitschiff) auch davon aus, dass sie nur grau gestrichen war. Später, nach dem Umbau war sie als Schulschiff zunächst weiß-gelb, bis dieser Anstrich dann insgesamt abgeschafft wurde.

Viele Grüße
Leipzig

 
Leipzig
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 52
Punkte: 52
Registriert am: 18.11.2015


RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#10 von Markgraf , 07.04.2016 10:30

Danke Leipzig ,
das denke ich mir auch , da hat das HMV Kartonmodell einen Fehler .
Auch viele Fahrmodelle zeigen den Kreuzer in den schönen Farben ,
wer will es der Victoria Louise oder dem Modellbauer verübeln ?




 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#11 von Markgraf , 07.04.2016 10:53

Anscheinend gibt es das HMV Modell auch in grauer Farbe :

http://www.kartonbau.de/forum/sms-victor...ffe/t29493-f17/




 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#12 von Gelöschtes Mitglied , 07.04.2016 11:14

Leibzig hat recht. Da graue Kartonmodell das du zeigst Jürgen hat keine Löcher in den Bootkränen,kann also nur Herta oder Freya sei.

Heute Abebd werde ich oder plumbum einen neuen Thread aufmachen.Hier geht das Thema unter,finde ich


RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#13 von Markgraf , 07.04.2016 12:47

Das finde ich gut , denn der schöne Kreuzer wird hoffentlich noch oft als Modell gebaut , da finden
wir das Thema wieder ! Im Plan steht nix über die Farbe ??


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: SMS Hagen im M 1/100 im ru Forum

#14 von Gelöschtes Mitglied , 07.04.2016 13:06

Ja wenn ich in 5 Jahren mit meinem Dampfer fertig sein sollte


Viktoria Louise-Klasse

#15 von Markgraf , 05.04.2016 16:03

Auch die Farben gefallen , es muss nicht grau schwarz sein .


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


   

SMS Blücher



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor