RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#16 von S-Marder , 28.01.2016 16:59

Ja hallo , ich habe die Messingschienen mit einem Edding imitiert. der ist Wasserfest und reibt nicht ab. ich bin zufrieden.
Gruß HP.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Achterschiff1.jpg  
 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#17 von S-Marder , 28.01.2016 17:00

Vorschiff

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Vorschiff1.jpg  
 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#18 von S-Marder , 28.01.2016 17:01

Edding

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Edding 780 Gold.jpg  
 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#19 von Stefan ( gelöscht ) , 29.01.2016 00:32

Moin H.-P.,

die "Edding-Schienen" sehen sehr gut aus. Hast du einen Plan zum Plattenmuster, oder hast du die Schienen nach Gutdünken gesetzt?

Stefan

RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#20 von Markgraf , 29.01.2016 08:46

Viel Erfolg beim Weiterbau des SMS Fürst Bismarck .
Man darf nicht gleich die Mülltonne nutzen , wenn der GFK Rumpf
Beulen und Macken aufweist , das sehe ich hier im Forum !

Diesen Rumpf hatte ich einmal wegwerfen wollen , das machte Anton F. damit :




 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#21 von S-Marder , 29.01.2016 09:38

Grüß Dich Stefan , ich habe erstmal Bilder von Fübi , wo es genau zusehen ist, und dann gibt es das Heft Schiffs Modell Extra Nr.4 , dort ist es ab Seite Nr.: 51 genau beschrieben.
Gruß HP.

 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#22 von S-Marder , 29.01.2016 11:47

Hallo Jürgen, mein Rumpf hatte aber sehr große Toleranzen, noch einmal würde ich den nicht nehmen. wenn ich es vorher gewusst hätte, dann hätte ich Ihn selbst auf Kiel gelegt.
Gruß HP.

 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#23 von S-Marder , 08.03.2016 19:36

weiter geht es..., auf dem Vorschiff sind die Lüfter aufgebaut und die Reling ist in Arbeit.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Vorschiff, Lüfter und Reling2.jpg  
 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#24 von S-Marder , 08.03.2016 19:38

Jetzt klappt es mit dem Bild. :-)

 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#25 von S-Marder , 27.04.2016 14:57

Auch wenn es etwas frisch in Cloppenburg sein wird, Hauptsache es ist trocken.
Fübi ist startklar. Gruß HP.

 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#26 von Markgraf , 27.04.2016 19:07

Der Nachbau SMS Fürst Bismarck schaut gut aus !
Ist das Fahrmodell schon im nassen Element getestet worden ,
oder findet die Jungfernfahrt im Galgenmoor statt ?
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#27 von S-Marder , 28.04.2016 11:16

Hallo Jürgen, die Probefahrt fand im August 2014 statt.
Gruß HP.

 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#28 von S-Marder , 02.05.2016 19:35

Die Masten sind im Rohbau fertig.
Gruß HP.

 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#29 von plumbum , 02.05.2016 23:05

Hallo H.P.

sieht klasse aus, freue mich schon auf Bilder in montiertem Zustand !


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015


RE: Großer Kreuzer Fürst Bismarck

#30 von Gelöschtes Mitglied , 21.10.2016 09:35

Um den Größenunterschiede zwischen Mensch und Maschine deutlich zu machen möchte ich ein paar Matrosenfiguren bemalen ( Ausstellung).Die Frage ist nur wie.
Auf etlichen Bildern sind unterschiedliche (verschiedene Ränge ??) Marineangehörige abgebildet,mal mit weißem Drillichzeug,mal in Ausgehuniform in schickem blau,ein anderes mal gemischt.
Ich denke,es ist nicht verkehrt ist wenn von jedem etwas auf dem Modell zu sehen ist



   

SMS Emden von Graupner
SMS Gefion



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor