Kupplungen

#1 von Markgraf , 31.07.2016 15:45

Zwischen Motor und Welle werden verschiedene Kupplungen im Handel angeboten :



Alle gezeigten Ausführungen habe ich in meinen Modelle schon eingebaut ,
wobei ich die Powergripp Kupplung bei Graf Spee und Prinz Eugen installiert habe .
Als ich den Prinz Eugen nach über 15 Jahren wieder für Fotoaufnahmen mit Akku , Fahrtregler
und Empfänger ausrüstete flog mir das Mittelteil der PG Kupplung auseinander . ( oben links )
Bisher habe ich diese Kupplung als sehr hochwertig eingeschätzt , aber 25 Jahre sind zu lange .



Das Mittelteil ist aber einzeln erhältlich , der Prinz musste in die Werft und das Teil getauscht werden .
Jetzt fährt er wieder :




Interessant wäre , wenn einige Eigenbau Kupplungen hier gezeigt werden .
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: Kupplungen

#2 von Gelöschtes Mitglied , 01.08.2016 08:33

Zwei Aluscheiben mit passenden Bohrungen für Welle und Motor.
Je zwei Maden-schrauben als Mitnehmer,dazwischen als Gelenk und Dämpfung ein Stück Schuh-Gummisohle.




   

Schleifleisten
Schraubenwellen selbst angefertigt



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor