RE: Originalpläne

#16 von oberheizer , 05.11.2016 13:57

Den findet Ihr unter g.-schmidt.com
Soweit ich mich erinnere war der Rumpf sauber.

Gruss
Oberheizer

 
oberheizer
Volontär
Beiträge: 9
Punkte: 9
Registriert am: 09.11.2015


RE: Originalpläne

#17 von Markgraf , 05.11.2016 14:13

Der Link funktioniert hoffentlich :

http://www.g-schmidt.com/schiffsmodellru...rine-1-100.html

Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Originalpläne

#18 von Gelöschtes Mitglied , 05.11.2016 15:45

Ich habe gestern auch schon gesucht,den Rumpf aber nicht gefunden.
Wenn er noch im Angebot sein sollte,das ist der Wespe-Rumpf von damals,ich glaube Schmidt hatte die Fotos eingestellt.



zuletzt bearbeitet 05.11.2016 15:46 | Top

Baupläne von französischen Schiffen

#19 von s142 , 28.06.2017 22:21

Tach auch
Ich verlinke mal das hier zu der Rubrik Baupläne

http://3dhistory.de/wordpress/warship-dr...-as-build-1913/

Viel Spass beim stöbern

MfG
Chris

 
s142
Oberleutnant zur See
Beiträge: 722
Punkte: 722
Registriert am: 25.12.2016


Baupläne britischer Vor-Dreadnoughts

#20 von Chrissi , 05.09.2017 23:20

Hallo,

Weiß von Euch zufällig jemand ob es irgendwo Baupläne britischer Vor-Dreadnoughts gibt?

Wir waren im August in Südengland und ich habe im Museum der Royal Navy in Portsmouth ein großartiges Modell der "HMS Swiftsure" gesehen, das hat mich echt begeistert . Abgesehen davon sieht man aber in den Museen nur die Dreadnoughts oder die kleineren Einheiten wie Minenleger oder Torpedobooten.

Viele Grüße

Chrissi

 
Chrissi
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 28.07.2016


RE: Baupläne britischer Vor-Dreadnoughts

#21 von Gelöschtes Mitglied , 06.09.2017 09:29

.
Hallo Chrissi,

die Royal Navy hat seit 1573 Schiffe namens HMS Swiftsure, z. B.:

Englisches Schiff Swiftsure (1573),
HMS Swiftsure (1621),
HMS Swiftsure (1673),
HMS Swiftsure (1750),
HMS Swiftsure (1787), umbenannt in HMS Irresistible
HMS Swiftsure (1804),
HMS Swiftsure (1870), eisenbeplattet Schlachtschiff
HMS Swiftsure (1903), vor-dreadnought Schlachtschiffe
HMS Swiftsure (08), II. Weltkrieg
HMS Swiftsure (S126), U-Boot.

Da es sich um britische Schiffe handelt solltest Du Deine Suche im Netz auch in Englischer Sprache starten.

Gruß, woldig


RE: Baupläne britischer Vor-Dreadnoughts

#22 von Chrissi , 06.09.2017 20:35

Hallo Woldig,

Dass man für englische Schiffe am besten in englischer Sprache sucht ist mir auch klar

Von der "HMS Swiftsure" von 1903 wirst Du aber keine Pläne finden, die bekommt man nicht mal im Royal Maritim Museum in Greenwich. Die haben nur die Pläne vom Schwesterschiff, der "HMS Triumph" welches in Gallipoli versenkt wurde. So ein Plan kostet 50 Pfund und man bräuchte drei davon.

Was mich aber wundert ist dass man von den englischen Vor-Dreadnoughts weder Pläne noch Modelle findet. Sowohl im Royal Maritim Museum, als auch im Imperial War Museum und auch in den beiden Musseen in Portsmouth gibt es (Außer dem Modell der "HMS Swiftsure") kein einziges Schiff dieser Epoche, was eigentlich schade ist

Deshalb habe ich gehofft im Forum weiß jemand mehr

Viele Grüße

Chrissi

 
Chrissi
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 28.07.2016


RE: Baupläne britischer Vor-Dreadnoughts

#23 von Gelöschtes Mitglied , 06.09.2017 22:34

Hallo Chrissi,
diesbezüglich weiß ich eigentlich nichts,vielleicht kannst du hier mehr erfahren.
Frag mal nach Jim Baumann,dem ich vor vielen Jahren mal geholfen habe.

http://www.shipmodels.info/mws_forum/index.php


RE: Baupläne britischer Vor-Dreadnoughts

#24 von Gelöschtes Mitglied , 08.09.2017 15:26

.
Lieber Chrissi,

es ist in der Tat zu meinem Bedauern, wenn ich Dir mit meiner Empfehlung zu nahe getreten bin. Es war nicht meine Absicht.

Ich bitte um Verzeihung!

Ich war davon ausgegangen, daß eine Seefahrernation wie GB ausreichende und gute Dokumentationen ihrer besonderen Schiffe z. B. Constitución/HMS Swiftsure zur Verfügung hat.

Nachfolgender Link, beispielsweise, soll u. a. auf Zeichnungen Seitenansicht (Sb) und Decksplan der HMS Swiftsure verweisen.

Hinweis: Ich (genannt „woldig“) habe keinerlei Einfluß auf den Inhalt und die Gestaltung der referenzierten Seiten. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten. Diese Erklärung gilt für alle in meinen Beiträgen (postings and/or Threads) angebrachten Links! Sind Beschaffungsquellen genannt, so sind diese Nennungen keine Kaufempfehlungen von mir sondern nur Information.

http://www.tynebuiltships.co.uk/S-Ships/swiftsure1904.html

Meiner Meinung nach handelt es sich bei dieser Zeichnung jedoch um die Constitución, vor einem Umbau zur HMS Swiftsure!





MfG, woldig

P.S.: Könnte auch von Interesse sein:
http://www.ebay.de/itm/HMS-Swiftsure-190...lsAAOSwbUtZm1HW

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

RE: Baupläne britischer Vor-Dreadnoughts

#25 von Chrissi , 08.09.2017 21:50

Hallo Woldig,

Ist doch überhaupt kein Problem, alles Gut !

Mir hat im Museum der Royal Navy in Portsmouth das Modell der "HMS Swiftsure" unheimlich gut gefallen. Bisher habe ich im Netz aber noch kein einziges Modell einer Vor-Dreadnought in 1:100 (Oder 1:96) gefunden was mich doch sehr wundert. Von Deansmarine gibt es den Bausatz einer "HMS Hannibal" und der "HMS Magnificent". Reizen würde es mich ja schon (Den Bau nach Bauplan, kein Bausatz).

Vielleicht beginne ich mal mit dem Sammeln von Informationen über die britischen Vor-Dreadnoughts. Ist schließlich auch eine sehr interessante Epoche.

Viele Grüße

Chrissi

 
Chrissi
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 28.07.2016


RE: Originalpläne

#26 von S-Marder , 02.11.2017 12:39

Hallo , das ist die Firma: G.-Schmidt aus Flensburg, Herr Brennecke 0461/979320, ein sehr netter, hilfsbereiter und kompetenter Mensch, da habe ich schon gekauft.
Gruß HP.
Äh, ich glaube das ist kalter Kaffee, ich war auf der falschen Seite.....

 
S-Marder
Maat
Beiträge: 113
Punkte: 113
Registriert am: 14.10.2015

zuletzt bearbeitet 02.11.2017 | Top

   

Österreichische K.u.K.Kriegsmarine Schiffsmodell-Pläne



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor