Kleine Schlepper

#1 von Markgraf , 21.10.2015 14:40

Die Firma Lassek Modellbau hat einen kleinen Schlepper im Programm,
der fertig ausgerüstet 123 Gramm wiegt . Den Rumpf verwendete ich für
einen kleinen Fluss und Hafenschlepper .



Es entstand ein ausgesprochenes Schönwetter Modell . Möglich war das ,
weil inzwischen sehr kleine Servos und Regler auf dem Markt sind .
Spass macht der Kleine nur , wenn wenige Wind und wenige Modelle
im Wasser sind , mehr etwas für das Planschbecken , aber er funktioniert !


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: Kleine Schlepper

#2 von Markgraf , 21.10.2015 15:08

Das Foto vom offenen Rumpf zeigt , dass da nicht viel Platz für Empfänger ,
Regler und Akku ist , die nur einfach an den Buchsen angesteckt werden .



Der kleine Süllrand und der Aufbau verhindern Wassereinbruch ! ( bisher jedenfalls )





Der dünne Stahldraht verbindet Servo und Ruderarm !


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: Kleine Schlepper

#3 von Markgraf , 21.10.2015 15:14

Da steht ein 123 Gramm Fahrmodell , das nur wenige Euro gekostet hat !



Mit den beiden 250 Gramm Modell Schleppern im Wasserbecken ,
die aber in einem anderen Bericht vorgestellt werden .


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: Kleine Schlepper

#4 von Markgraf , 21.10.2015 18:00

Den kleinen Hafenschlepper fand ich :

http://www.modellbau-lassek.de/Zubehoer/...er-M-1-100.html



Mit 27,50 Euro Kosten immer noch ein preiswerter GFK Rumpf .

Bei einem Besuch des " Deutschen Schifffahrtsmuseum " in Bremerhaven fand ich im M 1/100
ein Kartonmodell , dass mir so gut gefiel , dass ich den Bogen erwarb und zum Nachbau verwendete .
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: Kleine Schlepper

#5 von Markgraf , 21.10.2015 18:18

Der Kartonbogen beinhaltet einen etwas längeren Schlepper , aber die alten
Schlepper waren sehr ähnlich , die ich in verschiedenen Modellzeitschriften fand .
Herr Doktor Joachim Pelka berichtete im Schiffs Modell 1995/6 über den Schlepper
NUTHE , aus der Zeit der Jahrhundertwende , den er als Nachbau im M 1/50 vorstellte .
Damals gab es noch viele Berichte in den Modellzeitschriften , die Eigenbauten zeigten .
Lange ist es her , aber wir haben heute im Netz sehr gute Möglichkeiten , solche Berichte
bebildert zu sehen , zu lesen und gleich zu kommentieren !



Aus dem schönen Frankenland ist es ein weiter Weg nach Bremen ,
er hat sich für mich immer gelohnt , wenn ich in das Museum kam .

Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


RE: Kleine Schlepper

#6 von Markgraf , 27.10.2015 10:55

Die kleinen Schlepper fehlten in keinem Hafen :


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.355
Punkte: 1.355
Registriert am: 03.10.2015


   

Kombischiff Cup Verde 1900
Baubericht Leuchttonne 1:100



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor