RE: Panzerkanonenboot Wespe

#31 von Schiffbauer , 14.11.2015 12:08

Auf dem Hauptdeck Linoleum.
Auf dem Aufbaudeck nackter Stahl (meine ich aus den Fotos zu entnehmen)
Vorschiff vor dem Holzdeck: nackter Stahl.
Gruß
Schiffbauer

 
Schiffbauer
Matrosen-Stabsgefreiter
Beiträge: 72
Punkte: 72
Registriert am: 17.10.2015


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#32 von plumbum , 14.11.2015 17:17

Danke Wolfgang !

Der Bereich Geschützdeck (also um die Hauptgeschützmulde herum) war vermutlich dann auch Stahl oder ?

Als Farbe würde sich ein helles Gunmetal anbieten oder ?


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015

zuletzt bearbeitet 14.11.2015 | Top

RE: Panzerkanonenboot Wespe

#33 von Schiffbauer , 15.11.2015 11:48

das (erhöhte) Deck um den Geschützstand (oder Mulde) war m. E. auch mit Linoleum belegt.
Gruß
Schiffbauer

 
Schiffbauer
Matrosen-Stabsgefreiter
Beiträge: 72
Punkte: 72
Registriert am: 17.10.2015


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#34 von Gelöschtes Mitglied , 22.03.2016 18:01

Ist schon lange her

Erst so...........mit 12 V

Datei von filehorst.de laden

dann so............ mit 6 V


Datei von filehorst.de laden

zuletzt bearbeitet 30.03.2017 13:27 | Top

RE: Panzerkanonenboot Wespe

#35 von Gelöschtes Mitglied , 06.04.2016 13:43

Kann irgend jemand einen der obigen Links öffnen??


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#36 von ReiDo 948 ( gelöscht ) , 06.04.2016 14:34

Also ich konnte beide Links öffnen.

Gruß RD

ReiDo 948

RE: Panzerkanonenboot Wespe

#37 von Gelöschtes Mitglied , 06.04.2016 14:49

Danke,
dann bin ich ja beruhigt.

Du mußt wissen das dieser Service bei abload neu ist und mir ein Administrator schrieb das der Link nicht funktioniert.

Im Übrigen sind die Filmchen mit einem Fotoapparat mit Filmfunktion gemacht.Deshalb die miserable Qualität


[URL=Datei von filehorst.de laden][/URL]

zuletzt bearbeitet 06.04.2016 15:12 | Top

RE: Panzerkanonenboot Wespe

#38 von Markgraf , 06.04.2016 15:09

Leider bei mir weiterhin Fehler bei der Öffnung ??
Mein Sohn oder der Schwiegersohn werden helfen müssen !
Sorry Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#39 von Gelöschtes Mitglied , 06.04.2016 15:26

Ich glaube ich weiß woran es liegt.
Dein Rechner muss ihn erst herunter laden, erst dann kannst du ihn abspielen

Schau mal während des herunter laden in deinen Downloadordner.


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#40 von Markgraf , 06.04.2016 16:06

Das stimmt Günther , dann fordert er " Multimedia " zu laden ,
das klappt noch nicht , da werde ich die Jugend einspannen .



Da ich nicht fiel vom PC verstehe , viel meine Wahl auf dieses Männchen ,
auch ich habe mehr Fragen als Antworten .
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#41 von Michis Mini Marine , 11.04.2016 22:14

Und da ich gerade bei denGeschütztürmen bin

die Lafette mit Geschützrohr wog
fast 60 t.
Sehr interessante Schiffe waren's allemal.


viele Grüße Michi MMM

 
Michis Mini Marine
Oberbootsmann
Beiträge: 218
Punkte: 235
Registriert am: 19.10.2015


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#42 von Markgraf , 02.01.2017 12:17

Und interessante Modelle entstanden vom Panzerkanonenboot Wespe !

http://www.shipmodels.info/mws_forum/vie...158123&start=20

Leider kein Fahrmodell , aber toll gezeigt die Kanone und das Boot .
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#43 von Gelöschtes Mitglied , 02.01.2017 12:29

Das ist doch der Baubericht von Wefalk,der gleiche wie damals im alten Forum,Maßstab 1:160 wenn ich mich nicht irre


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#44 von Schiffbauer , 02.01.2017 17:21

Wefalk will jetzt mit seinem Modell (1:160!) weitermachen!
Siehe AK-Forum.
Gruß
Schiffbauer

 
Schiffbauer
Matrosen-Stabsgefreiter
Beiträge: 72
Punkte: 72
Registriert am: 17.10.2015


RE: Panzerkanonenboot Wespe

#45 von Gelöschtes Mitglied , 02.01.2017 17:51

Ohhh man,meine ist seit 7 Jahren fertig,1 Jahr Bauzeit dazu kommt das er noch vor mir mit seiner angefangen hat.


   

Derfflinger mit Pfahlmast
SMS Brandenburg



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor