RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#61 von kawa1705 , 20.03.2017 21:15

Danke Jürgen,

die Kreuzer sind wohl im Maßstab 1:50 ?!

Gruß

Rüdiger

 
kawa1705
Obermaat
Beiträge: 139
Punkte: 139
Registriert am: 09.11.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#62 von kawa1705 , 02.07.2017 21:06

Moin moin,

bei so ein Schietwedder kann man schön wieder was am Modell schaffen!!

Gruß

Rüdiger

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
DSCN3951.JPG   DSCN3966.JPG   DSCN3952.JPG   DSCN3955.JPG   DSCN3956.JPG   DSCN3959.JPG   DSCN3960.JPG   DSCN3962.JPG   DSCN3964.JPG   DSCN3965.JPG  
 
kawa1705
Obermaat
Beiträge: 139
Punkte: 139
Registriert am: 09.11.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#63 von s142 , 02.07.2017 22:05

Moin Rüdiger

Da hast du Recht. Geht fast allen so.

Bekommst mal nee Pn.... meine ZXR 750 L Probleme beim " Warmen Zustand" springt kaum mehr an

Beste Grüsse nach Lüneburg
chris

 
s142
Oberleutnant zur See
Beiträge: 721
Punkte: 721
Registriert am: 25.12.2016


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#64 von kawa1705 , 06.08.2017 21:58

Wieder einige Fortschritte!!!

Gruß

Rüdiger

 
kawa1705
Obermaat
Beiträge: 139
Punkte: 139
Registriert am: 09.11.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#65 von kawa1705 , 06.08.2017 22:00

Hier die Bilder

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
DSCN4119.JPG   DSCN4120.JPG   DSCN4121.JPG   DSCN4122.JPG   DSCN4123.JPG  
 
kawa1705
Obermaat
Beiträge: 139
Punkte: 139
Registriert am: 09.11.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#66 von Klabauter , 07.08.2017 07:46

Hallo Rüdiger,

das wird ein sehr schönes und detailreiches Modell. Schon jetzt toll anzusehen

Klaus


»Das muss das Boot abkönnen!«

 
Klabauter
Maat
Beiträge: 121
Punkte: 121
Registriert am: 15.10.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#67 von plumbum , 07.08.2017 08:22

Sieht super aus !

Aus was hast du die Relingsbespannung gemacht und die Messingleisten auf dem Deck ?


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#68 von nurmalso , 07.08.2017 09:59

Hallo

Saubere Takelage, gefällt mir sehr gut. Deine Hamburg macht jetzt schon richtig was her.

LG Frank

 
nurmalso
Seekadett
Beiträge: 320
Punkte: 320
Registriert am: 11.02.2017


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#69 von kawa1705 , 07.08.2017 22:06

Hallo Christoph,

die Bespannung ist Modellbausegeltuch und die Messingleisten sind 1 mm Klebestreifen aus dem Autozubehör.

Gruß

Rüdiger

 
kawa1705
Obermaat
Beiträge: 139
Punkte: 139
Registriert am: 09.11.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#70 von plumbum , 08.08.2017 22:12

Danke Rüdiger, kannst du mir Details/Bezugsquellen als PN schicken ?


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#71 von Markgraf , 09.08.2017 08:59

Hallo Rüdiger ,
das Modell ist sehr gut gebaut , die Bezugsquellen interessieren mich auch !
VG Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.349
Punkte: 1.349
Registriert am: 03.10.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#72 von suehneprinz , 09.08.2017 11:27

Hallo zusammen,
nachdem es bestimmt nicht nur zwei Mitglieder gibt die an den Bezugsquellen interessiert sind: Wie wäre es die Bezugsquellen unter "Shops und Co" zu posten?

Schöne Grüße


suehneprinz


 
suehneprinz
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 41
Punkte: 55
Registriert am: 15.10.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#73 von kawa1705 , 09.08.2017 21:52

Moin moin,

bei der Bespannung kann ich euch nicht unbedingt helfen. Ich habe das Resttuch in meiner Modellbaugrabbelkiste gefunden und mir gedacht, man könnte es als Bespannung verwenden.
Bei den 1 mm Klebeband bin ich bei ebay fündig geworden. Vielleicht helfen die Bilder!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
DSCN3241.JPG   DSCN4124.JPG   DSCN4125.JPG   DSCN4126.JPG   DSCN4127.JPG  
 
kawa1705
Obermaat
Beiträge: 139
Punkte: 139
Registriert am: 09.11.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#74 von kawa1705 , 09.08.2017 21:55

Nach dem bekleben habe ich noch eine Klarlackschicht per Sprühdose über das Deck versprüht.

Gruß

Rüdiger

 
kawa1705
Obermaat
Beiträge: 139
Punkte: 139
Registriert am: 09.11.2015


RE: Kreuzer Hamburg Bauzustand 1926/1927

#75 von Hoppenstedt , 09.08.2017 23:38

Hallo,
was solche schmalen Klebebänder anbelangt für die

# Nachbildung von farbigen Zierstreifen am Rumpf
# Nachbildung der Deckleisten von Linoleum-Belägen
# Nachbildung von Plattenstößen am Rumpf

kann ich noch den Tipp geben, einfach mal ein Büro / eine Firma
für Werbegrafik aufzusuchen, das KFZ- und Fensterbeschriftungen
herstellt. Diese können selbstklebende Folie plotten - in nahezu
beliebigenFarben und Breiten.
Ich habe mir mal 0,5 mm breite Streifen plotten lassen.
Nach ein wenig Smalltalk habe ich noch nicht einmal etwas dafür
bezahlen müssen...

VG, Heiko

 
Hoppenstedt
Matrose
Beiträge: 16
Punkte: 16
Registriert am: 23.04.2016


   

SMS Moltke Fahrmodell M 1/100
SMS Emden von Graupner



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor