RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#121 von Aviso , 04.08.2016 09:32

Nicht die Ohren hängen lassen, Fuzzy!

Auf dem Gruppenbild mit Damen beim Besuch der KA in NY
ist eindeutig auf dem Oberdeck Holzbeplankung zu sehen.
Vielleicht wurde nur für den Alltag später Linoleum drübergelegt


 
Aviso
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 59
Punkte: 59
Registriert am: 19.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#122 von suehneprinz , 04.08.2016 10:17

Heay Fuzzy,

Zitat von Fuzzy im Beitrag #118
Astrein Jürgen,
Was an meinem Modell alles ,in Anführungszeichen,falsch ist will ich hier nicht unbedingt darlegen,jedenfalls schien die Kaiserin kein Holzdeck gehabt zu haben.


nicht traurig sein! Ich finde sie schaut besser aus mit Holzdecks! ;-)

Schöne Grüße


suehneprinz


 
suehneprinz
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 41
Punkte: 55
Registriert am: 15.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#123 von plumbum , 04.08.2016 14:39

Die Bildunterschrift sagt ja auch "bei Kohle Übernahme" also kann
es ja sein das der Bereich Mittschiffs beim Kohlen abgedeckt wurde.


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#124 von Markgraf , 05.08.2016 09:40

Das könnte wohl so sein , denn das schöne Holzdeck würde ich
jetzt nicht mehr vom Modell entfernen .
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#125 von Markgraf , 06.08.2016 08:26

Diese alte Dame wurde renoviert und hat jetzt ein neues Holzdeck :

https://www.youtube.com/watch?v=syVFg4x79Bc

Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#126 von Gelöschtes Mitglied , 12.08.2016 10:25

Davits und kein Ende.......

zuletzt bearbeitet 12.08.2016 10:36 | Top

RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#127 von Aviso , 12.08.2016 12:47

Alles im Lot, wie mir deucht
..keine alte Fregatte, aber ein supersteiler Zahn

Gruß aus dem tiefen Süden


 
Aviso
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 59
Punkte: 59
Registriert am: 19.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#128 von Boris279 , 12.08.2016 12:52

Wow !!!


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Cernit omnia Deus vindex

 
Boris279
Stabsoberbootsmann
Beiträge: 298
Punkte: 298
Registriert am: 03.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#129 von Markgraf , 12.08.2016 13:05

Toll gemacht , die Brücke werde ich mir nachbauen , die verhindert
Abweichungen in der Höhe der Aufbauten .

Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#130 von Gelöschtes Mitglied , 12.08.2016 15:11

Danke für die netten Worte

@ Aviso das du auf Kaiserinnen, besonders auf diese stehst haben wohl alle längst mitgekriegt

@Jürgen:Nicht nur das,du kannst auch alles winklig ausrichten.

@Boris: Hast du den Bau an deiner Emden eingestellt?


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#131 von Gelöschtes Mitglied , 29.08.2016 22:31

Trockenübung an den Davits


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#132 von Gelöschtes Mitglied , 01.09.2016 21:02

Was ich vergessen habe:

Die dünnen Seile/Taue, in meinem Fall 0,1mm, bekommt man hier:

http://www.home.foni.net/~agondesen/tauwerk.htm


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#133 von Markgraf , 17.09.2016 17:54

Die Kaiserin Augusta war hier persönlich anwesend , wie die Bilder zeigen :

http://vova-modelist.livejournal.com/18960.html

Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.353
Punkte: 1.353
Registriert am: 03.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#134 von Aviso , 18.09.2016 10:53

Teufel auch...
Ein maritimer Catwalk erster Sahne

Gruss
Franz


 
Aviso
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 59
Punkte: 59
Registriert am: 19.10.2015


RE: Keine alte Fregatte war diese Dame.........

#135 von Gelöschtes Mitglied , 28.09.2016 11:15

Mühsam geht´s weiter.
Noch ein Davitpaar dann ist es geschafft.Bevor das Rumpfoberteil verputzt und geschliffen wird werde ich noch die Klappen der Schwalbennester anpassen,4 achatchter müssen auch noch gebaut werden bevor die Öffnungen gebohrt werden können.






   

Beowulf in 1 zu 50
HMS Furious in 1:200



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor