RE: Torpedo Netz

#16 von Markgraf , 06.02.2018 17:39

Sehr schön gebaute Modelle , davon gerne mehr Bilder !
VG Jürgen

Bild entfernt (keine Rechte)

 
Markgraf
Konteradmiral
Beiträge: 1.710
Punkte: 1.710
Registriert am: 03.10.2015


RE: Torpedo Netz

#17 von Harry505 , 09.02.2018 19:18

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Hallo!
Damit die Bilder vollständig (ohne H-Kreuz!) gezeigt werden können, habe ich sie noch einmal eingestellt.
a. Für Prinz Eugen
b. Für U-Boot IIV C
Bis zum nächsten Mal.
LG Harry505

 
Harry505
Volontär
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 24.01.2018


RE: Torpedo Netz

#18 von nurmalso , 09.02.2018 22:05

Ja, wirklich schöne Modelle die Du hast. Dein Projekt die Fr. d. Gr. von zwei Seiten mit unterschiedlichen Aussehen zu bauen
verspricht sehr spannend zu werden. Ich kann mir die Probleme die so ein Vorhaben aufwürft lebhaft vorstellen. Viel Erfolg damit.

LG Frank

 
nurmalso
Oberfähnrich zur See
Beiträge: 526
Punkte: 526
Registriert am: 11.02.2017


RE: Torpedo Netz

#19 von nurmalso , 10.02.2018 12:30

Hallo

Ich noch mal. Wenn Du einen Blick in die homepage von Scupper wirfst, findest Du eine schöne Darstellung der ersten beiden Systeme bei der Posen.

LG Frank

 
nurmalso
Oberfähnrich zur See
Beiträge: 526
Punkte: 526
Registriert am: 11.02.2017


RE: Torpedo Netz

#20 von Markgraf , 10.02.2018 15:36

Genau so sehe ich das auch , denn auf dem sehr schönen Bild ,
Posen im Wasser mit zwei Beibooten , da ist das Torpedo Netz gut zu sehen .
Auf den Band SMS Posen von Scupper bin ich sehr gespant .
Natürlich berichten die ru Foren jetzt auch über dieses Thema .
VG Jürgen

 
Markgraf
Konteradmiral
Beiträge: 1.710
Punkte: 1.710
Registriert am: 03.10.2015


RE: Torpedo Netz; Bauzustand Friedrich der Große

#21 von Harry505 , 31.03.2019 16:57

Hallo, Kameraden der See!
Nach langer Zeit bin ich mal wieder hier präsent. Mich hat eine Krankheit vom weiteren, massiven Baufortschritt abgehalten.
Nun ist alles wieder gut und der Fortschritt ist kaum aufzuhalten. Inzwischen habe ich auch fast alle Bauteile von MZ (DasGeschäft gibt es offensichtlich nicht mehr?!)
erhalten. War auch eine lange Prozedur mit der Lieferung der angeforderten, fehlenden Bauteile.
Hier noch eine Frage: Den Bauteilen sind auch Nachtsignalgeräte beigelegt. Leider ist es mir bisher nicht gelungen den Einbauort dieser Geräte zu finden.
Vielleicht könnte mir ja ja auch in diesem Fall geholfen werden. Gibt es Informationen über die Beflaggung der WWI Schiffe, vielleicht mit bunten Bildern?
Mein Versuch das Modell in den beiden Ausbaustufen, Anfang zu Ende des WWI-Krieges, darzustellen ist nicht gänzlich gelungen.
Dazu gibt es zu viele, gravierende Änderungen.
Der vorliegende MZ-Bauplan ist bezüglich der Takelage nicht ausreichend ausgearbeitet. Anlenkpunkte der einzelnen Seile sind nur schwer, wenn überhaupt zu erkennen. Hier ist eine bessere Detaillierung erforderlich.
Für mich ist das was ich gebaut habe aber ausreichend, da es ja kein offizielles Ausstellungstück ist und Personen die nicht mit der Materie vertraut sind, und davon keine Ahnung haben, sehen die Ungereimtheiten nicht. Also, alles gut.
Damit auch sichtbar ist wie der Baufortschritt des Modells ist habe ich Fotos beigefügt. Es sind noch Restarbeiten zu erledigen. Also nicht nachlassen und dranbleiben.
So, das war es für heute.
VG Harald der Kofferträger

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
Harry505
Volontär
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 24.01.2018


   




Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor