Japanholz zum Aufkleben

#1 von Markgraf , 02.12.2016 10:11

Wer nach der Methode " Matzner " Decksbeplankung aufbringen will , der findet hier :

https://www.schmedt24.de/buchbindereibed...er-in-holzoptik

das notwendige Material .
Beschrieben wurde die Methode im September 1997 in Wert Modell und nochmal
in Werft Modell 3/2002 . Bei meinem Fahrmodell Prinz Eugen ist das Oberdeck so entstanden .



Das Deck ist nach Methode Willi Fraider , das Oberdeck nach Methode Joachim Matzner !
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.348
Punkte: 1.348
Registriert am: 03.10.2015


RE: Japanholz zum Aufkleben

#2 von Markgraf , 02.12.2016 10:29

So sah das Japanpapier mit Doppelklebeband aus , bevor ich es in Planken Breite geschnitten habe !


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.348
Punkte: 1.348
Registriert am: 03.10.2015


RE: Japanholz zum Aufkleben

#3 von Markgraf , 02.12.2016 11:36

Das Hauptdeck ist aus Kirschbaum , das Oberdeck jap. Holz ,
wobei nach fast 20 Jahren das obere Deck leicht gebleicht wirkt .
Viele Jahre Sonne am Feringasee in München , das hinterlässt Spuren .



Erstaunlich gut erhalten ist die Kunstharzfarbe RAL 7035 aus der Sprühdose .


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.348
Punkte: 1.348
Registriert am: 03.10.2015


   

Edelhölzer



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor