Billige Airbrush

#1 von Chrissi , 21.12.2016 01:49

Hallo,

gestern habe ich es geschafft meine Aztek zu schrotten: Das Ding hat nicht mehr gesprüht und ich habe es letztendlich auseinander gebaut. Habe dabei festgestellt dass sich ein Teil, welches sich am Hebel befindet, aus diesem gerutscht ist. Beim Versuch diese wieder einzuhängen ist das Teil dann abgebrochen.

Deshalb meine Frage: Hat von Euch jemand Erfahrung mit solchen billigen Airbrush welche bei eBay angeboten werden? Kann man damit arbeiten? (Wobei ich hauptsächlich größer Flächen zu lackieren habe) Oder soll man lieber die Finger davon lassen? Welche Airbrush benutzt Ihr als Alternative?

Vielen Dank für Eure Meinungen und viele Grüße

Chrissi

 
Chrissi
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 28.07.2016


RE: Billige Airbrush

#2 von plumbum , 21.12.2016 08:13

Moin Chrissi,

also meine Erfahrungen mit billigen Airbrushes ist eher schlecht, ich habe mir mal ein paar gekauft und
bis auf eine alle nach ein paar Durchgängen weggeschmissen. Vor allem die Dichtungen sind hier meistens
Mist und die Verzinkung taugt nichts.

Aktuell habe ich drei Harder und Steenbeck und eine Iwata im Einsatz. Die Iwata (0,5 und 0,7mm) nehme ich vor allem
für größere Flächen, die H&S (0,3 - 0,5 mm) für mittlere bis kleine Flächen.


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015


RE: Billige Airbrush

#3 von Gelöschtes Mitglied , 22.12.2016 10:23

Nachdem ich Spritzpistolen vieler Preisklassen ausprobiert habe,auch eine Atztek,bin ich wieder zu meiner ersten zurückgekehrt.Sie ist inzwischen wohl die dritte oder vierte.35,-€ sind nicht so viel wenn man sie nach einiger Zeit durch eine neue ersetzen muß
Ich persönlich komme damit am Besten klar.



Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Badger.jpg
zuletzt bearbeitet 22.12.2016 17:48 | Top

RE: Billige Airbrush

#4 von plumbum , 22.12.2016 16:20

Von den Badgers höre ich viel Gutes, sollen ein gutes Preis-Leistungs Verhältnis haben.

Ich kaufe halt gere deutsche Produkte wenn es sich anbietet, die Harden und Steenbeck Evolution
Serie spiel preislich in einer ähnlichen Liga.


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015


RE: Billige Airbrush

#5 von Gelöschtes Mitglied , 22.12.2016 18:02

Was will man machen wenn es keine deutschen Produkte dieser Art gbt.

Ihr Nachteil,der Glasbehälter ist relativ klein,allerdings größer als der der Atztek.
Ungefähr 140,- € habe ich damals für die bezahlt,rausgeschmissenes Geld.
Eine saubere Lackierung hat nie geklappt weil sie dauernd gespuckt hat.
Die Badger hat nur eine Düse,durch heraus-oder hineindrehen verändert sich die Farbmenge und die Breite des Strahls.

zuletzt bearbeitet 22.12.2016 22:27 | Top

RE: Billige Airbrush

#6 von plumbum , 22.12.2016 20:39

Hallo Günther,

ach sooo, eine Badger Single Action, die hatte ich mal bei einem Revell Startset dabei,
damit komme ich persönlich gar nicht zurecht aber das ist vermutlich auch Geschmacksache.


Viele Grüße und bis bald mal wieder !

Christoph
__________________________________
Seefahrt ist not!

 
plumbum
Fähnrich zur See
Beiträge: 464
Punkte: 464
Registriert am: 02.10.2015


RE: Billige Airbrush

#7 von Chrissi , 22.12.2016 22:16

Hallo Fuzzy,
Hallo Pumblum,

Vielen herzlichen Dank für Eure Tipps! Ich werde mir vorübergehend wohl auch eine preiswerte Pistole zulegen und evtl. Auf der Intermodellbau (So fern ich hinfahren werde) mal nach einer Alternative schauen.

Vielen Dank nochmal und viele Grüße

Chrissi

 
Chrissi
Matrosen-Obergefreiter
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 28.07.2016


RE: Billige Airbrush

#8 von Markgraf , 25.12.2016 11:29

Seit meinem Geburtstag vor vielen Jahren , da war es der Vierzigste , leistet
diese Ausführung gute Dienste , wenn ich keine Sprühdose finde :





Billig war das Geschenk wohl nicht , aber alles funktioniert noch .
Gruss Jürgen


 
Markgraf
Fregatten Kapitän zur See
Beiträge: 1.348
Punkte: 1.348
Registriert am: 03.10.2015


   

Höhen Anreisser
Kugeln



Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Forum Software © Xobor